Anne-Lise Lamy

Anne-Lise Lamy

Avocat
D.E.S.S. Juristes d'Affaires
Magistère Juriste d’Affaires Franco Allemand
Diplôme de Juriste Conseil d'Entreprise (DJCE)
Etudes Européennes ERASMUS Freiburg

Geboren: 1983 (Neufchâteau)

Staatsangeh.: französisch

Sprachen: Französisch (Muttersprache), Deutsch, Englisch

Standort: Strasbourg

Telefon:
+33 (0)3.88.45.65.45

Background

  • 2001 – 2005: Studium der Rechtswissenschaften im Rahmen des gemeinsamen deutsch-französischen Studiengangs an den Universitäten von Grenoble, Freiburg und Straßburg, Magister für deutsch-französische Juristen im Wirtschafts- und Gesellschaftsrechts in Straßburg
  • 2006 - 2007 : Aufbaustudium im Wirtschaftsrecht (D.E.S.S.), Ausbildung zur beratenden Juristin von Unternehmen (DJCE) 
  • 2009 : Befähigungsnachweis zur Ausübung des Anwaltsberufs
  • Praktische Ausbildungen in verschiedenen Anwaltskanzleien in Frankreich und Deutschland (Taylor Wessing in Frankfurt, Ernst & Young in Freiburg, CMS Hasche-Sigle in Berlin, TLS Landwell in Straßburg)
  • 2010 : Zulassung als französische Anwältin (Avocat) bei der Rechtsanwaltskammer Straßburg, Eintritt in die Kanzlei EPP, GEBAUER & KÜHL 

seit 2012 Lehrbeauftragte an der Universität Straßburg (Steuerrecht, Gesellschaftsrecht, Umstrukturierung von Unternehmen)

Tätigkeiten

  • Betreuung und Beratung im Gesellschafts- und Steuerrecht
  • gesellschafts- und steuerrechtliche Gestaltungen und Umstrukturierungen in Frankreich und in Deutschland
  • Beratung und Vertretung im Bereich Immobilienrecht, Betreuung von Investitionsvorhaben in Frankreich 
  • Beratung im Bereich Verwaltung und Übertragung von Vermögen (Erbschaft, Schenkung)