Artikel drucken

Neue Entscheidung zur Haftung der Muttergesellschaft als sog. "Mitarbeitgeber" lässt auf Verminderung des Risikos hoffen - Rechtsanwalt Frankreich

Arbeitsrecht

Seit dem "Jungheinrich-Urteil" com 18. Januar 2011 (Nr. 09-69.199) konnten ausländische Muttergesellschaften für Restrukturierungsmaßnahmen französischer Tochtergesellschaften vonb deren Arbeitnehmern sog. Mitarbeitgeber gesamtschuldnerisch neben der Tochtergesellschaft auf Schadenersatz an Anspruch genommen wurden...

 

 

 

Download:
Neue Entscheidung zur Haftung der Muttergesellschaft als sog. Mitarbeitgeber lässt auf Verminderung des Risikos hoffen.pdf



Rufen Sie uns an:

Strasbourg
+33 (0)3 88 45 65 45
Köln
+49 (0)221 1 39 96 96 0
Baden-Baden
+49 (0)7221 3 02 37 0
Paris
+33 (0)1 53 93 82 90
Sarreguemines
+33 (0)3 87 02 99 87
Lyon
+33 (0) 4 27 46 51 50